Was wäre das Leben ohne Hoffnung?
                                      Es lebte nichts, wenn es nicht hoffte.

                                                  (Friedrich Hölderlin)

 

Liebe Freunde der Freien Wähler,
sehr verehrte Damen und Herren,

am Ende eines Jahres, das in die deutsche und europäische Geschichte eingehen wird, sollten wir uns mit dem Blick über die Grenzen hinaus bewusst werden, dass Wohlstand und ein friedliches Miteinander große Geschenke sind. Wohlstand bedeutet aber auch, dass wir die Menschen nicht allein lassen dürfen, denen es persönlich und wirtschaftlich nicht gut geht.

Dies ist als Daseinsvorsorge eine Aufgabe der Kommunalpolitik in der Region, in den Landkreisen und Städten und Gemeinden. Wir Freien Wähler sehen dies auch als unseren Auftrag an. Sie alle erfüllen diese Verpflichtung in Ihrem persönlichen Bereich und in den Gremien, in die sie die Bürgerinnen und Bürger entsandt haben. Für dieses Engagement möchten wir Ihnen als Regionalfraktion und Regionalverein der Freien Wähler herzlich danken.

Ihre

Andreas Hesky – Peter Aichinger – Karl-Heinz Balzer – Thomas Bernlöhr – Frank Buß – Wilfried Dölker –
Rainer Gessler – Bernhard Maier – Gerd Maisch – Werner Stöckle – Wilfried Wallbrecht – Johannes Züfle

 

 



    • 08.02.2023
    Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur und Verwaltung 15 Uhr (Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 St
    • 15.02.2023
    Verkehrsausschuss 15 Uhr (Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart)